XR – VCO – new 8 TE

VCO with 1V/Oct and stability over 7 octaves.

13TE version : Sync, lin FM,  PWM, Waveshaper,  Sine, Triangle, Ramp und PW.

8TE version: Sync, PWM, Waveshaper,  Sine, Ramp und PW

A real workhorse for your system.

 

XR-Triangle

XR-Triangle

 

XR-Sinus-Ramp

XR-Sinus-Ramp

XR-Saw

XR-Saw

XR VCO new 8 TE

Precision VCO from Klangbaukeoln

 

XR-2206 VCO Ramp

XR-2206 VCO Ramp

XR - Sinus

XR – Sinus

Based of XR2206 chip it is possible to produce a stable sinewave over full range. Best for FM, TZ -Modulator and wavefolding.

Deep 70mm, 13HP, consumes +-65/18ma, but for first 20 sec 100ma for heater.

Basiert auf dem technisch ausgereiften XR 2206 Funktionsgenerator der eine Stimmstabilität von über 10 Okt aufweist. In der Tat erreicht der VCO 7 Ok. Als Referenz habe ich es mit einem CEM 3340 VCO wie auch mit einem Standard VCO von Doepfer verglichen.

Für mich ist der amplitudenstabile Sinus über den kompletten Frequenzbereich das Highlight dieses VCO. Daher stellt der VCO eine gute Ausgangsbasis für Waveshaping, AM und FM dar.

Der VCO ist ein richtiges Arbeitspferd und sehr stimmstabil.

Hinweisen will ich auf die Arbeit von Thomas Henry der mich für diesen VCO wesentlich inspiriert hat. Auch wenn ich einen etwas anderen Weg gewählt habe, hat mich das Waveshaping überzeugt, da lässt doch Buchla grüßen.

Hinweis: Der VCO benötigt eine gewisse Zeit, um die endgültige Stimmstabilität zu erreichen, da er mit dem Prinzip der Chipheizung arbeitet (vgl.: Format/Doepfer VCO,  und „ELECTRONOTES“ / B. Hutchins S-019).